Information

Herzlich Willkommen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 18. Mai 1889 wurde der Beschluss zur Gründung einer eigenen Dorfwehr gefasst.

Damals wie heute ist die Freiwillige Feuerwehr Klein Rönnau ein wichtiger Bestandteil im Leben der Dorfgemeinschaft Klein Rönnaus.

Durch das Brandschutzgesetz des Landes Schleswig-Holstein sind den Feuerwehren vielfältige Aufgaben übertragen. Dies sind nicht nur der Brandschutz, die Brandschutzerziehung, sondern auch die technische Hilfeleistung bei Not- und Unglücksfällen sowie die Mitwirkung im Katastrophenschutz.

Aber auch im dörflichen Gemeinschaftsleben spielt die Feuerwehr eine wichtige Rolle. So wird z.B. der Laternenumzug begleitet, beim Kindervogelschießen Spiele ausgerichtet und betreut die diversen eigenen Veranstaltungen wie das Schweineessen, "Skat-Knobeln-66" und die Feierstunde am Ehrenmal zum Totensonntag ausgerichtet.

Das alte Motto der Feuerwehren gilt auch heute noch:

Gott zur Ehr', dem Nächsten zur Wehr.

 

Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß beim Erkunden unserer Seite.

Ihr Freiwillige Feuerwehr Klein Rönnau